Hugo Fresh

Ein Sommer ohne Hugo können wir uns gar nicht vorstellen. Unser Lieblingsgetränk gehört zu jedem schönen Moment einfach dazu. Wie wäre es wenn wir ihn mal anders genießen? Nämlich als Eis. Mit den Hinguckern könnt ihr auch eure Gäste überraschen.

 

Zutaten:

200 ml Holunderblütensirup

200 ml halbtrockener Sekt

50 ml Wasser

1 Limette

16 Minzblätter

Zubereitung:

Die Limette in Scheiben schneiden.

Die Minzblätter waschen und gut trocknen.

Eine Form für 8 Popsicles mit den Limettenscheiben und der Minze füllen.

Den Holunderblütensirup mit dem Sekt und Wasser vermischen.

Die Form mit der Mischung füllen, Holzstäbchen hineingeben und über Nacht einfrieren.

 

 

Wir wünschen eine leckere und spritzige Erfrischung 😊

Beim Jill gëtt leidenschaftlech gekacht. Dobäi steet besonnesch de Genoss am Virdergrond an hat leed grousse Wäert op gutt a saisonal Ingredienten. Hat ass „fleischlos glücklich“ a well senge Lieser dat gären duerch einfach a lecker Rezepter vermëttelen. Op senge Reese léiert hat gären déi landestypesch Gerichter kennen, besicht Kachcoursen a kacht mat Eenheemechen zesummen. Niewent dem Kache beschäftegt hat sech och scho säit puer Joer mam Akachen a Konservéiere vun de Liewensmëttel. Sengt Wësse gëtt hat a Form vu Rezepter weider.

Mëttlerweil kann een op sengem Blog www.kleineskuliversum.com schonn eng grouss Unzuel un Rezepter entdecken.


Mady Lutgen

Mady is looking back on 18 years of experience in the Luxembourgish media world. She quit her job at Revue to launch an online magazine in which importance will be given to what makes us feel good – inside and out.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *