Scampi Dream

An Weihnachten ohne Schrimps ist nicht zu denken. Wir haben für euch eine Vorspeise ausgewählt, die jeder hin bekommt und dazu noch super lecker schmeckt. Edel und doch einfach.

Zutaten :

  • 500 g gekochte Shrimps
  • 1/2 Saft von Zitrone
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 mittelgrosse Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie (glatte)
  • 8 EL Olivenöl (extra-virgin)
  • 1/8 l Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • 1/8 l Rahm

Zubereitung :

  • Gekochte Shrimpsbei Raumtemperatur oder unter kaltem Wasser auftauen.
    Aufgetaute Shrimps abspülen und trockentupfen. Shrimps mit Saft der Zitrone, Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Knoblauchzehen und die Zwiebel schälen und schneiden.
    Die Petersilie waschen und grob hacken. Das Olivenöl in der Pfanne stark erhitzen.
  • Shrimps dazu geben und 5 Minuten stark braten. Danach Knoblauch und Zwiebel dazugeben und weitere 5 Minuten anbraten. Den Wein zugießen und etwa 2 Minuten bei großer Hitze einkochen lassen. Rahm hinzugeben und weitere 2 Minuten einkochen lassen.
  • Abschmecken und gegebenenfalls nochmal würzen. Zum Schluss die gehackte Petersilie (oder bei Belieben auch gerne frischen Koriander) hinzufügen und sofort mit frischem Weißbrot oder Reis servieren.

Zu der Vorspeise empfehlen wir einen Chardonnay 2018 „Petite Fleur des Rochers“

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Text und Fotos: Anne Lommel


Mady Lutgen

Mady is looking back on 18 years of experience in the Luxembourgish media world. She quit her job at Revue to launch an online magazine in which importance will be given to what makes us feel good – inside and out.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *